Breaking News
  • Letztes Update: 11:10:02

Tag der deutschen Einheit: Merkel gedenkt Opfern der SED-Diktatur

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Tag der Deutschen Einheit den Opfern der SED-Diktatur gedacht. "In dieser Stunde möchte ich ganz besonders der Opfer der SED-Diktatur gedenken, an die, die ihr Leben bei Fluchtversuchen verloren hatten,...

FDP-Generalsekretärin kritisiert Innenminister Seehofer

Die Ankündigung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), binnen zehn Jahren seien gleichwertige Lebensverhältnisse überall in Deutschland herzustellen, ist bei FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg auf Kritik gestoßen. "Weniger...

SPD-Fraktionsgeschäftsführer für Haushaltstage wie zu DDR-Zeiten

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, schlägt drei zusätzliche freie Tage im Jahr für alltägliche Arbeiten und Erledigungen vor. "Wie wäre es, den sogenannten Haushaltstag aus der DDR wieder...

Immer weniger Privatinsolvenzen in Deutschland

Die Zahl der Privatinsolvenzen geht in Deutschland immer weiter zurück. Das geht aus dem aktuellen Schuldenbarometer des Informationsdienstleisters Crif Bürgel hervor, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben) berichten....

Thierse hält Demokratieverdruss nicht allein für ostdeutsches Problem

Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) sieht 30 Jahre nach dem Mauerfall die Unzufriedenheit vieler Bürger mit der Demokratie nicht allein als Phänomen der neuen Bundesländer. "Demokratieverdruss ist nicht nur ein ostdeutsches...

Merz will mehr Anstrengungen für Zusammenführung von Ost und West

Der Vizepräsident des CDU-Wirtschaftsrats, Friedrich Merz, fordert mehr Bemühungen um ein Zusammenführen von Ost und West. "Neben großartigen Erfolgen sind Verletzungen und Narben zurückgeblieben, und auch Phantomschmerz kann wehtun", schreibt...

Nur 11.000 Empfänger von Grundsicherung im Alter verdienen hinzu

Von den insgesamt rund 560.000 Menschen, die derzeit die Grundsicherung im Alter erhalten, verdienen sich nur etwa 11.000 Bezieher etwas hinzu. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine schriftliche Frage des...

Teuteberg: Freiheit ist nicht selbstverständlich

30 Jahre nach der Ausreise von DDR-Flüchtlingen hat FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg gemahnt, Freiheit nicht als selbstverständlich zu erachten. Am 30. September 1989 hatte Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher vom Balkon der...

Studie: Mehr Schülersuizide nach Ferienende

An Schultagen nehmen sich mehr Jugendliche das Leben als in den Ferien. Besonders stark steigt die Suizidrate direkt nach den Ferien: An den ersten beiden Schultagen ist sie um fast 33 Prozent erhöht. Dies geht aus einer Studie des...

Merkel würdigt Mut von DDR-Bürgern zur Realisierung der Einheit

Vor dem Tag der Deutschen Einheit in der kommenden Woche hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Mut der Menschen in den neuen Bundesländern im Jahr 1989 gewürdigt. Sie hätten in der ehemaligen DDR viel Mut aufgebracht, um die deutsche...