Breaking News
  • Letztes Update: 16:31:31

Karliczek: Nationaler Bildungsrat könnte Ausbildung voranbringen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) sieht Klagen über Wissenslücken angehender Studenten oder über mangelnde Ausbildungsreife von Lehrlingen als Herausforderung. Eine Antwort könnte die Einrichtung eines Nationalen Bildungsrats sein,...

Wirtschaft mahnt bei Recht auf Ganztagsbetreuung zur Eile

Die Wirtschaft drängt mit Blick auf den von der Bundesregierung geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder zu mehr Eile. "Aus Sicht der Unternehmen sollte der Rechtsanspruch zügig umgesetzt werden", sagte der...

Giffey verteidigt Recht auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat den geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler verteidigt. "Gute Ganztagsbetreuung überall in Deutschland bedeutet mehr Bildungsgerechtigkeit und mehr Chancengleichheit im...

Über 80 Prozent der Bundestagsabgeordneten haben Hochschulabschluss

81,9 Prozent der Bundestagsabgeordneten haben einen akademischen Abschluss. Das berichtet die "Welt" in ihrer Samstagausgabe. In der Gesamtbevölkerung waren es im Jahr 2017 lediglich 17,6 Prozent. Für die Erhebung wertete die "Welt" die Profile...

Heil plant Rechtsanspruch zum Nachholen von Berufsabschluss

Geringqualifizierte sollen künftig einen Rechtsanspruch erhalten, einen Berufsabschluss nachzuholen: Dies ist Teil der Nationalen Weiterbildungsstrategie, die Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek...

Lehrerverband fürchtet Desaster bei Vergabe des Digitalpakts

Der Deutsche Lehrerverband (DL) hat vor einem Desaster bei der Vergabe des mit fünf Milliarden Euro dotierten Digitalpakts Schule gewarnt. Durch "Dilettantismus und fehlende pädagogische Konzepte droht viel Geld in den Sand gesetzt zu werden",...

Karliczek fordert zügige Digitalpakt-Umsetzung durch die Länder

In der Debatte um zusätzliches Geld zur Digitalisierung der Schulen sieht Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) die Länder am Zug – nicht den Bund. "Der Bund hat die finanziellen Voraussetzungen für den Digitalpakt geschaffen....

Bund will mit neuer Strategie Weiterbildung stärker fördern

Bund, Länder und Sozialpartner wollen die Weiterbildung in Deutschland stärker fördern und dafür unter anderem einen Rechtsanspruch auf das Nachholen eines Berufsabschlusses einführen. "Weiterbildung ist der Schlüssel zur...

Lehrergewerkschaften für Vorstoß von KMK-Präsident zu Digitalpakt II

Die Lehrergewerkschaften unterstützen die Forderung des Präsidenten der Kultusministerkonferenz (KMK), Alexander Lorz, nach einem Digitalpakt II. "Der Digitalpakt muss verstetigt werden. Die Gelder müssen kontinuierlich fließen", sagte die...

KMK-Präsident Alexander Lorz fordert Digitalpakt II

Der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Alexander Lorz (CDU), fordert einen Digitalpakt II, um die Entwicklung der Schulen im Internetzeitalter dauerhaft sicherstellen zu können. "Auf den Digitalpakt, der 2024 ausläuft, muss ein...