Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Innenministerium will Mehrkosten für Dopingkontrollen nicht zahlen

Deutschlands Kanu-Spitzensportler können bei der Finanzierung ihrer Dopingproben nicht auf staatliche Unterstützung hoffen. "Der innerhalb des organisierten Sports entwickelte Verteilungsschlüssel ist Ausfluss der Verbandsautonomie, auf die das...

Hamilton verlängert Vertrag bei Mercedes

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat seinen Vertrag bei Mercedes um zwei Jahre verlängert. Das teilte das Team am Donnerstag mit. Der amtierende Weltmeister wird damit auch in den Saisons 2019 und 2020 für Mercedes ins Cockpit steigen. "Seitdem Toto...

Sächsischer Fußballpräsident kritisiert Löws Vertragsverlängerung

Der Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes, Hermann Winkler, hat die vorzeitige Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw scharf kritisiert. "Normalerweise zählt erst Leistung, dann Vertrag, dann ordentliche Entlohnung", sagte...

Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein

Für Ex-Bundestrainer Berti Vogts bietet das historisch schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Chance zu Kurskorrekturen. "Wenn wir die richtigen Schlüsse daraus ziehen, kann es eine...

DFB-Funktionär Fecker kritisiert Kommerzialisierung der Nationalelf

Björn Fecker, Präsident des Bremer Fußball-Verbandes und Mitglied im Vorstand des Deutschen Fußball-Bundes, hat die zunehmende Kommerzialisierung der Nationalmannschaft kritisiert. "Vor mir aus kann der Slogan `Die Mannschaft` in die...

Frankreich ist Fußball-Weltmeister

Frankreich ist Fußball-Weltmeister. Die Équipe Tricolore gewann das Finale am Abend in Moskau gegen Kroatien mit 4:2. Ein Eigentor von Mario Mandzukic nach einem unberechtigten Freistoß in der 19. Minute brachte Frankreich in Führung, Ivan...

Rabrenović kritisiert Kroatiens Nationalmannschaft

Der kroatische Bestseller-Autor, Musiker und Radio-Moderator Danko Rabrenović kritisiert ultranationalistische Tendenzen bei der kroatischen Nationalelf. "Wenn ich höre, dass Spieler (...) nach dem Spiel in der Umkleidekabine nationalistische...

Mehrheit der Deutschen drückt Kroatien beim WM-Finale die Daumen

Die Mehrheit der Deutschen drückt beim WM-Finale Kroatien die Daumen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für "Bild am Sonntag" sagten 53 Prozent, dass sie sich Kroatien als neuen Fußball-Weltmeister wünschen. 32 Prozent...

Fußball-WM: Belgien gewinnt Spiel um Platz drei

Bei der Fußball-WM in Russland hat Belgien das Spiel um Platz drei gegen England mit 2:0 gewonnen. Thomas Meunier erzielte bereits in der 4. Minute den Führungstreffer. Die Engländer zeigten sich wenig motiviert und insbesondere in der Spitze...

Jogi Löw hat Mehrheit hinter sich

Trotz des ungewohnt frühen Ausscheidens der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Russland, finden es 55 Prozent der Bevölkerung gut, dass Joachim Löw weiter Bundestrainer der Nationalmannschaft bleibt. 31 Prozent finden das nicht...